Die Philosophie hinter Körper-Netzwerk

Körper-Netzwerk ist mehr als nur der Name. Der Begriff steht für die Philosophie meiner physiotherapeutischen Behandlung. Denn wir alle und damit unsere Körper bestehen aus einem Netzwerk aus verschiedenen Elementen und Strukturen. Dazu zählen die kognitiven und neuralen Fähigkeiten, sowie passive und aktive Strukturen, sprich Knochen und Muskeln. Im Idealfall funktionieren alle diese Teilbereiche einwandfrei.

Wenn Teile des Netzwerks ausfallen

Doch aus verschiedenen Gründen können Probleme bei einem oder mehreren dieser Bereiche auftreten. Um damit zurechtzukommen, nutzt der Körper sein Netzwerk und greift auf andere Elemente zurück. Das führt meist zu einer Überlastung der aushelfenden Strukturen. So kann es beim Riss eines Schultermuskels zu einem Ungleichgewicht im Schultergelenk kommen, da für den verletzten Muskel andere Muskeln und Bänder einspringen müssen.

Jeder Körper reagiert mit ganz individuellen Mechanismen. Auf welche Muskeln der Körper, in welchem Ausmaß zurückgreift, fällt daher bei jedem Patienten anders aus. Bestehende Erkrankungen und die generelle Verfassung spielen dabei eine entscheidende Rolle. Dementsprechend wichtig ist es, die Physiotherapie auf jedes Körper-Netzwerk individuell abzustimmen.

Auf die individuelle Physiotherapie kommt es an

Die Behandlungsmöglichkeiten sind vielfältig. Ob präventiv, bevor überhaupt Probleme entstehen, nach Verletzungen oder Operationen und bei chronischen Krankheiten, für jede dieser Möglichkeiten und für jedes Körpernetzwerk gibt es passende Therapieformen.

Um auf diese individuellen Bedürfnisse eingehen zu können, braucht es viel Wissen und Erfahrung in der Physiotherapie. In meiner langen Tätigkeit im In- und Ausland konnte ich viel von dieser Erfahrung sammeln und habe verschiedenste Behandlungsmöglichkeiten kennengelernt. Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, bilde ich mich ständig weiter und lasse die neuen Erkenntnisse direkt in meine physiotherapeutischen Behandlungen einfließen. Mit diesen Erfahrungen und meinen Ausbildungen finde ich die ideale Behandlung für Ihr persönliches Körper-Netzwerk.

Zusätzliche Möglichkeiten bieten mein bestehendes Netzwerk aus Experten verschiedener Fachbereiche, sowie eine neue Praxisgemeinschaft. Ab Dezember 2018 freue ich mich darauf, Sie im Therapiezentrum Mitte, direkt am Hamerlingpark begrüßen und behandeln zu dürfen.